Kostentransparenz bietet "fair play" für alle Beteiligten

Das Honorar eines/r Interim Managers/In

Basis für die Vergütung eines Interim Managers sind die geleisteten Tage. Die Kosten für Interim Manager sind daher variable Kosten.

  • Vergütung auf Honorarbasis (nur geleistete Tage, keine Lohnnebenkosten und keine Sonderzahlungen)
  • erfolgsabhängiger Honorarbestandteil möglich
  • keine Verpflichtung durch arbeitsrechtliche Fristen

 

Daher entstehen zeitlich überschaubare und präzise kalkulierbare Kosten. Der Tagsatz eines/r Interim Managers/In richtet sich nach

  • Dauer des Einsatzes
  • Anzahl der Einsatztage
  • Anforderungen an den Kandidaten
  • Anforderungen an den Auftrag
  • Branche
  • Einsatzort

Etwaige Spesen (Reise, Hotel, Auslagen, etc.), die mit dem Interim-Auftrag in Verbindung stehen, werden nach Aufwand weiter verrechnet.

 

 

Wir arbeiten ausschließlich erfolgsbezogen

Unsere Leistungen sind völlig transparent und werden dem beauftragenden Unternehmen verrechnet. Wir begleiten Sie vom gemeinsamen Briefing bis zum Vertragsabschluss (Siehe Ablauf). Für die erfolgreiche Vermittlung fallen 20% Vermittlungsgebühr auf das Honorar an den/die Interim ManagerIn an.

English Website English Site

Europaweit vernetzt

ATLAS ist Österreichs exklusiver Partner der TMG Group.

 

Interim ManagerIn einsetzen

Fragen Sie unverbindlich an, ob sich der Einsatz eines/r Interim Managers/In für Ihr Unternehmen lohnt: contact.atlasinterim.com

 

Management auf Zeit spart Kosten

Interim ManagerInnen arbeiten sehr effizient, da sie ähnliche Aufgaben bereits erfolgreich umgesetzt haben.  

 

Österreichs Pionier in Interim Management

Profitieren Sie von über 10 Jahren Erfahrung in Interim Management in Österreich.

 

Interim ManagerInnen suchen

Einen Auszug aktuell einsatzbereiter TOP Interim ManagerInnen des Monats finden Sie hier